Hattila versendet weltweit, auch in Ihr Land (Vereinigte Staaten) Mehrwertsteuer und Versandkosten werden automatisch entsprechend Ihrer Lieferadresse angepasst. close

Kraftvolle Jagdbögen

Die Bogenjagd ist eine Sportdisziplin, die eine spezielle Ausrüstung erfordert, beginnend mit dem Jagdbogen. Unter den verschiedenen Arten von Bögen ist er derjenige, der am besten zum Schießen von Wild geeignet ist. Allerdings muss man seine Leistung sorgfältig auswählen. Ausgedrückt in Pfund, gibt sie die notwendige Kraft an, um den Bogen zu spannen. In der Regel wird sie nach der Art des gejagten Wildes ausgewählt, aber auch danach, ob der Bogenschütze Anfänger, Fortgeschrittener oder Profi ist.

Wenn Sie Großwild jagen wollen, suchen Sie nach einer hohen Wurfkraft. Als Minimum müssen es 45 lbs sein, aber es kann bis zu 75 lbs und sogar bis zu 180 lbs im Falle von primitiven Bögen sein. Diese sind für erfahrene Bogenschützen gedacht, die die Fertigkeiten dieser Disziplin bis in die Fingerspitzen beherrschen.

Bei Hattila.com, Ihrem Online-Bogenschießen, finden Sie die leistungsstärksten Jagdbögen von den Referenzmarken. Unsere Jagdbögen sind in verschiedenen Formen erhältlich: Compound-Bögen, Recurve- oder traditionelle Bögen, primitive Bögen... Ihre Leistung ist variabel und je nach Ihrem Niveau und dem Wild, das Sie jagen, zu wählen. Wir versorgen Sie mit Qualitäts Ausrüstung.

Wie wählen Sie Ihren Jagdbogen und seine Leistung?

Die Wahl eines Jagdbogens richtet sich nach mehreren Kriterien:

  • Die Art der Jagd: Für instinktives Schießen ist der traditionelle Bogen zu bevorzugen. Für den Wettkampf, die Jagd im Feld, auf der Ansitzjagd usw. ist dagegen der Compound-Jagdbogen unschlagbar. Dank seines Hebel Systems ist der Bogen in der Lage, Pfeile mit hoher Geschwindigkeit (60% mehr Leistung) über eine große Distanz zu schießen.
  • Ihr Führungsauge: Ein Bogenschütze kann Linkshänder sein, also den Bogen mit der rechten Hand und die Sehne und den Pfeil mit der linken Hand halten (zum Zielen und Schießen), oder Rechtshänder sein, also das Gegenteil tun. Dementsprechend müssen Sie Ihr Bogenmodell wählen.
  • Die Stärke: Sie muss an den Körperbau des Bogenschützen angepasst sein, wobei die stärksten Bögen ideal für die Stärksten sind. Eine Frau und ein Mann von gleicher Größe, aber unterschiedlichem Gewicht, brauchen jeweils einen Bogen, dessen Stärke an ihre Körperkraft angepasst ist.
  • Größe und Gewicht: Ein kurzer Bogen (unter 32'') ist weniger präzise als ein mittlerer Bogen (32 bis 38'') und ein langer Bogen (über 38''). Im Allgemeinen ist die Länge und das Gewicht des Bogens proportional zu seiner Leistung. Zögern Sie nicht, die Waffe, ihre Balance und ihren Komfort zu testen.
  • Pfeile: Um effizient und bequem schießen zu können, benötigen Sie außerdem Pfeile, die auf Ihren Bogen abgestimmt sind. Bitten Sie dazu jemanden, den Abstand zwischen dem Bogen und der Sehne zu messen, während Sie die Sehne spannen, addieren Sie 5 cm und Sie erhalten die ideale Pfeillänge. Achten Sie auch auf die Qualität der Pfeile und Jagdspitzen.

Beachten Sie, dass ein kraftvoller Jagdbogen für den Groß Wildabschuss mit Pfeilen gekoppelt sein sollte, deren Spitzen aus mindestens zwei scharfen Klingen bestehen. Die betreffenden Klingen müssen einen Schneidendurchmesser von 25 mm und mehr oder eine Schnittlänge von 40 mm und mehr haben. In Ihrem Bogensport-Onlineshop finden Sie auch eine große Auswahl an Zubehör für Jagdbögen: Pfeile, Köcher, Jagdspitzen, Seile, Schutzzubehör usw. Kontaktieren Sie uns für eine persönliche Beratung bei der Auswahl leistungsstarker Jagdbögen und Zubehör!

Lire la suite

Filtern nach

Farbe

Lateralisierung

Marke

Schnitt

Leistung

Länglich

1 - 48 von 76 Artikel(n)